Unterstützen

Als gemeinnütziger Verein arbeitet 360° e.V. nicht gewinnorientiert, sondern strebt die Deckung der Ausgaben an, die vorrangig durch den Druck des Journals entstehen. Einen Großteil der anfallenden Druckkosten kann 360° mit dem Verkauf von Anzeigen, dem Vertrieb des Journals und der Abonnements eigenständig aufbringen. Die restlichen Kosten finanziert 360° über Druckkostenzuschüsse von universitären Einrichtungen sowie durch Spenden an den Verein.

Formen der Unterstützung

Anzeigenkauf:

Der Kauf eines Anzeigenplatzes im nächsten Heft oder hier auf der Homepage bietet die Möglichkeit, in ganz Deutschland – und im Internet weit darüber hinaus – auf die freundliche Unterstützung für ein studentisches Projekt aufmerksam zu machen. Damit leisten Sie einen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland. Die Mediadaten finden Sie hier.

Spenden:

Eine einmalige Spende unterstützt den Verein dabei, den Druck der nächsten Ausgabe zu finanzieren sowie weitere notwendige Ausgaben, etwa für den Druck von Plakaten, zu decken. Als gemeinnütziger Verein ist dreihundertsechziggrad e.V. zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt.

Spenden können an folgendes Konto gerichtet werden:

Dreihundertsechziggrad e.V.
Sparkasse Münsterland Ost
KTO: 43 40 84 (IBAN: DE89 4005 0150 0000 4340 84)
BLZ: 400 501 50 (BIC: WELADED1MST)

Fördermitgliedschaft:

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie den Verein über einen längeren Zeitraum hinweg mit einem jährlichen Betrag und tragen so dazu bei, dass der Druck des Journals auch weiterhin möglich bleibt. Die Beiträge unserer Fördermitglieder erlauben uns zudem eine gewisse finanzielle Planungssicherheit, dank derer wir in Zukunft weitere Projekte über die eigentliche Printausgabe hinaus anstoßen können. Signifikante Förder_innen werden von 360° auf unserer Homepage bzw. in der Printausgabe genannt.

Förderabonnement:

Zum Preis von 25 Euro im Jahr erhalten sie beide 360°-Ausgaben. Mit dem Mehrbetrag gegenüber einem normalen Jahresabonnement helfen Sie uns, das Journal zu erhalten und weiterzuentwickeln.

Preis: 25.00 €

Haben Sie Interesse an einer Förderung oder weitere Fragen? Schreiben Sie uns!